Orthopädische Gelenk-Klinik

Isolierte Kräftigung bei Instabilität der Innenbänder

Übungsziel:
Kräftigung der Tibialis posterior Sehne
Hilfsmittel:
Theraband
Ausgangsstellung:
Sitz: eine Gummibandschleife wird seitlich auf Höhe des Fußes befestigt. Die Schlaufe des Gummibandes wird um den inneren Ballen gelegt, der Fuß wird in Vorspannung positioniert.
Ausführung:
Schieben Sie das Band mit dem Fuß nach innen. Der Fuß sollte zu Beginn der Übung leicht ausgestreckt sein. Die Zehen können verstärkend mitaktiviert werden. Ein Einkrallen ist möglich. Überprüfung: Der markierte Bereich an der Unterschenkelinnenseite muss sich bei der Übung verhärten. Dies kann man zusätzlich tasten.
Kräftigung der Tibialis posterior SehneKräftigung der Tibialis posterior SehneKräftigung der Tibialis posterior Sehne

Seminar "Gesunde Füße"

Stabilisierende Übung zur Kräftigung der Aussenbänder

Halbtageskurs für Patienten - Aktivprogramm für schmerzfreie Füße.

"Fehlbelastungen selbst beheben."

Termine

Weitere Termine für das 1. Quartal 2022 folgen in Kürze.

Fuss- und Sprunggelenk

Dr. Thomas Schneider, Facharzt für Orthopädie an der Orthopädischen Gelenk-KlinikDr. med. Thomas Schneider
Facharzt für Orthopädie

Tel: 0761 79117-0

Alte Bundesstrasse 58

79194 Gundelfingen

E-Mail:
info@gelenk-klinik.de